Der Verein

Der Verein „Bochumer Bildungszentrum e.V.“ ist ein Zusammenschluss von Migranteneltern der zweiten Generation. Als solcher setzt er sich zum Ziel, durch Projekte und Maßnahmen zu Bildung und Erziehung sowie zur Integration von Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund zu verhelfen.

Einrichtungen

Lern- und Talentförderung

Schulprobleme, Versagensängste und Prüfungsstress beeinflussen in negativem Maße die Schullaufbahn vieler Heranwachsender. Um diese Ängste zu nehmen, schulische Leistungen nachhaltig zu verbessern und die Sozialkompetenz der Schüler positiv zu lenken, bietet das BBZ e.V. individuell zugeschnittene Förderkurse in den gängigen Unterrichtsfächern an.

Erwachsenenbildung

Ziel ist Menschen durch Bildungsprojekte und Maßnahmen in ihren beruflichen und sozialen Zusammenhängen zu fördern. Dazu werden Bochumer Kooperationspartner gezielt angesprochen und einbezogen.

Forum für Jugendarbeit

Das „Forum für Jugendarbeit im BBZ e.V.“ ist das Jugendforum des Bochumer Bildungszentrums. Weitere Informationen finden Sie unter jugendarbeit-bbz.de.

Eltern- und Sozialarbeit

FESA (Forum für Eltern- und Sozialarbeit) bietet Familien sozialpädagogische Unterstützung, Erziehungsberatung und Erziehungshilfen bis hin zu humanitärer Hilfe.

Migrantinnen einfach stark im Alltag“ (MiA-Kurse) im BBZ

Migrantinnen einfach stark im Alltag" (MiA-Kurse) Um die Potenziale von Migrantinnen zu stärken und sie zu ermutigen, ihr Leben in Deutschland selbstbewusst zu gestalten, bietet das Bochumer Bildungszentrum e.V. unter dem  Programmtitel Migrantinnen einfach stark im...

Kommunalwahl 2020: 5 Politiker, 5 Statements, 10 Fragen

Am 13. September 2020 - nächsten Sonntag - sind in Nordrhein-Westfalen. Auch die Bürgerinnen und Bürger in Bochum wählen neue Politiker ins Rathaus, in die Bezirksvertretungen und für den Regionalverband Ruhr. Auch die Wahlen zum Integrationsausschuss erfolgen an...

Gestalte Deine eigene Manga-Figur in unserem Manga-Zeichenkurs!

Du magst japanische Comics? Dann kennst du sicherlich die zahlreichen Mangas, die in Europa seit Dragonball, Pokemon und Yu Gi Oh etabliert sind. Die Manga-Figuren lassen sich ganz leicht über geometrische Figuren zeichnen. Über Kreise, einfache Linien und Dreiecke...

Corona-Pandemie: Ehrenamtliches Essen-auf-Rädern wird von Aktion Mensch gefördert

„Das ist ein großer Motivationsschub für uns alle, dass wir finanziell von der Aktion Mensch unterstützt werden. Die Motivation brauchen wir jeden Tag, denn es gibt ja keine Pause“, berichtet Rüveyda Kilim vom Leseclub Ruhr e. V. Die 29-jährige Krankenpflegerin gehört...

BBZ spendet selbstgenähten Mundschutz an Realschule Höntrop

„Wir hatten Glück, dass uns gleich zu Anfang das Rote Kreuz mit Masken beliefert hat“, berichtet Ursula Tetzlaff (links im Bild) von der Realschule Höntrop. „Die selbstgenähten Masken vom Bochumer Bildungszentrum ermöglichen uns, auch Schülern eine Maske anzubieten,...

Europawoche 2020: Walter-on-Tour.EU

"Walter on Tour!" So lautet das Motto des Forums für Jugendarbeit im BBZ (JFB) zur Europa­woche 2020. Von Kindern ausgemalte Walter werden durch Europa, zu Bekannten und Freunde sowie an Prominente und Politiker gesendet. Und das alles wird auf der Internetseite...

Ehrenamtliches Essen-auf-Rädern für Corona-Risikogruppen und Bedürftige

„Vielen Menschen fehlt zurzeit eine Versorgung mit warmen Mahlzeiten. Gerade ältere Menschen, die sonst von Kindern und Enkeln versorgt werden und solche die meist auswärts essen, stehen vor besonderen Herausforderungen. Erst recht, wenn sie zu einer Risikogruppe...

BBZ schließt bis zum 19. April 2020

Ab Montag, den 16. März 2020 bis zum 19. April 2020 finden keine Kurse und Einzelveranstaltungen des BBZ statt. Mit einer Verlängerung ist zu rechnen. Die Kinderbetreuung für Kursteilnehmer ist ebenfalls geschlossen. Details zu weiteren Maßnahmen der Bekämpfung des...

BBZ bietet telefonische Flüchtlingsberatung an

Das Bochumer Bildungszentrum e. V. (BBZ) reagiert nach der Schließung sbietet für die Dauer der Aufnahmesituation seine Flüchtlingsberatung telefonisch an. Zunächst bis zum 19. April 2020 wird montags und donnerstags in der Zeit von 9:30 Uhr bis 11:30 Uhr eine...

„Heute wird viel geholfen“ – Praktikum bei der Flüchtlingshilfe

Vor 25 Jahren waren wir Flüchtlinge alle auf uns alleine gestellt“, erinnert sich Amoza Mohammed. „Das ist heute ganz anders. Heute wird viel geholfen. Sehr viel!“ so der 51-jährige weiter. Der aus dem Irak stammende Amoza Mohammed hat im Februar ein zweiwöchiges...

Kooperation

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen