• Westring 11, 44787 Bochum
  • 0234 912 84 96/97
  • info@bbz-ev.de
  • Mo-Fr: 9.00-18.30 Uhr

Integrationskurse (A1-B1) & Alphabetisierungskurse

 

Bei uns kannst du Deutsch lernen und das B1-Zrtifikat erhalten.

 

  • Wir bieten Integrationskurse, Wiederholerkurse und Alphabetisierungskurse an.

  • Allgemeine Integrationskurse bestehen aus einem Sprachkurs mit 600 Unterrichtsstunden und einem 100-Stündigen Orientierungskurs.

  • Spezielle Kurse wie Frauen- und Alphabetisierungskurse umfassen einen 900-stündigen Sprachkurs.

  • Alle Integrationskurse schließen mit der Sprachprüfung DTZ ab, die man auf der Niveaustufe A2 oder B1 bestehen kann.

Wer kann teilnehmen?

 

  • Neu Zugewanderte

  • Spätaussiedlerinnen und Spätaussiedler

  • Bereits länger in Deutschland lebende Migrantinnen und Migranten sowie Unionsbürgerinnen und Unionsbürger

  • Personen, die schon die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen, jedoch nicht über ausreichende deutsche Sprachkenntnisse verfügen und denen es bisher nicht gelungen ist, sich ohne staatliche Hilfe in das wirtschaftliche, kulturelle und gesellschaftliche Leben in der Bundesrepublik Deutschland zu integrieren.

 

Weitere Informationen zu den Inhalten und dem Ablauf eines Integrationskurses finden Sie unter:

 

http://www.bamf.de/DE/Infothek/TraegerIntegrationskurse/Paedagogisches/InhaltAblauf/inhaltablauf-node.html

 

Das Bundesamt stellt Ihnen an dieser Stelle den Gesamtkatalog der für den Test "Leben in Deutschland" zugelassenen Prüfungsfragen zur Verfügung, mit dem Sie sich auf einen Test "Leben in Deutschland" vorbereiten können.

Die 310 Fragen zum Einbürgerungstest finden Sie hier auf der Seite des BAMF

 

Informationen zur Anmeldung

Die Anmeldefristen für die jeweiligen Kurse endet eine Woche vor Kursbeginn. Nur in Ausnahmefällen werden eingegangene Anmeldungen nach der Anmeldefrist berücksichtigt.

Die Anmeldungen für die Integrationskurse finden täglich (Montag-Freitag) von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr in Raum 1 statt.

Bitte bringen Sie bei der Anmeldung folgende Unterlagen mit:

  1. Ausweis

  2. Bescheide von der Ausländerbehörde oder vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Berechtigungsschein für die Teilnahme am Integrationskurs)

  3. für den Antrag auf Kostenbefreiung: Einkommensnachweis bzw. Leistungsbescheid des JobCenters

  4. aktuelle Kurstermine finden Sie unter: http://www.bbz-ev.de/Termine

 

© 2017 BBZ . All rights reserved | Design by Yanduu

Impressum Datenschutz